Einsatzfotografie

In diesem Bereich "Einsatzfotografie" finden Sie Fotos von Einsätzen der Feuerwehr Hannover, aber auch von anderen Hilfsorganisationen und Einrichtungen. Fotos von Übungen, anderen Veranstaltungen etc. finden Sie in der Rubrik "Blaulichtfotografie".

Strohlager in Altwarmbüchen in Vollbrand am 04.08.2015

An der Straße Langer Kamp (Altwarmbüchen) ist es gestern Abend, gegen 23:15 Uhr zum Brand eines Strohlagers gekommen bei dem dieses komplett zerstört wurde. Im Einsatz waren zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Altwarmbüchen, Kirchhorst, Stelle und Isernhagen K.B..

Zur Galerie...

Zimmerbrand in Köthenwald am 31.07.2015

Am heutigen Freitag, 31.07.2015 kam es gegen 17:30 Uhr zu einem Zimmerbrand im Klinikum Wahrendorff in Köthenwald (Sehnde). Die Flammen waren schnell gelöscht, anschließend musste das betroffene Zimmer sowie der Stationsflur durch die Feuerwehr entraucht werden. Im Einsatz waren neben der Freiwilligen Feuerwehr Ilten, die Ortswehren Sehnde und Höver sowie der Rettungsdienst.

Zur Galerie...

Feuer in Gewerbebetrieb in Rethen am 16.07.2015

Am späten Abend des 16.07.2015 kam es im Gewerbegebiet Rethen zu einem Feuer in einer Halle eines Abschleppunternehmens. Aus bislang unbekannten Gründen fing ein abgestellter PKW Feuer. Im Einsatz war die gesamte Stadtfeuerwehr Laatzen.

Zur Galerie...

Verkehrsunfall auf der A2 Höhe Bothfeld am 09.07.2015

Gegen 16:40 Uhr kam es auf der Autobahn 2 Höhe Bothfeld in Fahrtrichtung Dortmund zu einem Auffahrunfall zweier LKW. Nach ersten Meldungen sollte einer der Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt worden sein. Darufhin wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Fachgruppe Technische Hilfeleistung zur Einsatzstelle entsandt. Wie sich vor Ort schnell herrausstellte war keine Person eingeklemmt, sodass der Einsatz der Feuerwehr schnell beendet war.

Zur Galerie...

Dachstuhlbrand in Ledeburg am 06.07.2015

Ein vermutlich durch Dachdeckerarbeiten ausgelöster Dachstuhlbrand im Entenfangweg 10 (Stadtteil Hannover-Ledeburg) hat die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hannover vor Herausforderungen gestellt. Der Dachstuhl eines Gewerbegebäudes wurde teilweise zerstört, Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden beträgt nach derzeitigem Stand ca. 300.000 Euro. Im Einsatz waren mehrere Löschzüge der Berufsfeuerwehr und verschiedene Ortsfeuerwehren mit rund 65 Lösch- und Sonderfahrzeugen und ca. 200 Einsatzkräften

Zur Galerie...

Unwettereinsatz Tiergartenstraße am 05.07.2015

Nach dem hochsommerlichen Wochenende mit hohen Temperaturen entlud sich am frühen Sonntagabend ein heftiges Gewitter über dem Stadtgebiet Hannover. Die Feuerwehr Hannover musste innerhalb kurzer Zeit zu 35 Einsätzen ausrücken. Personen wurden nicht verletzt. Um 18:39 Uhr alarmierte die Regionsleitstelle mehrere Einsatzfahrzeuge in den Stadtteil
Kirchrode. Hier fiel eine etwa 30 m hohe Esche vom Gelände des Tiergartens auf die Tiergartenstraße und blockierte diese vollständig.

Zur Galerie...

Kellerbrand in Empelde am 01.07.2015

Gegen Mittag kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Rügener Straße in Empelde (Ronnenberg) zu einem Kellerbrand. Die Feuerwehr war mit zahlreichen Ortsfeuerwehren im Einsatz. Eine Person wurde leicht verletzt, mehrere Haustiere konnten gerettet werden.

Zur Galerie...

Kellerbrand im Kulmer Weg am 14.06.2015

In den frühen Morgenstunden kam es im Kulmer Weg, Stadtteil Hannover-Bothfeld, in einem Reihenendhaus zu einem Kellerbrand. Während sich die 76-jährige Besitzerin selbst in Sicherheit bringen konnte, musste die Feuerwehr ihren 11 Jahre alten Hund aus dem ersten Obergeschoß des völlig verrauchten Gebäudes retten. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit 31 Rettungskräften und 8 Fahrzeugen im Einsatz.

Zur Galerie...

Suchen

Jetzt App downloaden!

Hinweis

Feuerwehren und Hilfsorganisationen stelle ich die Fotos gerne für die interne Verwendung zur Verfügung. Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!